13.6.2022

Arbeitsbeleuchtung nach Mass für Qualitätskontrolle

Endress+ Hauser benötigt für die Produktion von Durchflussmessgeräten mechanische und elektronische Bauteile. Die Lagerung der sensiblen Elektronik erfordert einige Besonderheiten, da diese gemäss ESD-Vorschriften vor elektrostatischerEntladung geschützt werden müssen. Aus diesem Grund richtete die Logistikfirma Planzer in Pratteln spezielle Lagerräume ein und kümmert sich um die Qualitätsprüfung.

Die Planzer Transport AG stellt durch die Qualitätsprüfung sicher, dass für die Produktion nur einwandfreie Ware das Lager verlässt. Das Wichtigste am Prüfplatz ist die Beleuchtung. Damit die Prüfer:innen die filigranen Bauteile ganz genau unter die Lupe nehmen können. Um diesem Anspruch gerecht zu werden und weil der entsprechende Bereich im Lager der Planzer Transport AG über fast kein Tageslicht verfügt, hat die Kenny Design GmbH eine Arbeitsbeleuchtung nach Mass entwickelt und vor Ort montiert.

Beleuchtung für höchstes Qualitätsniveau

Die Beleuchtung ermöglicht eine Lichtstärke von mindestens 1000 Lux auf dem gesamten Prüfplatz. Dadurch ist die Planzer Transport AG in der Lage, für Endress + Hauser eine Dienstleistung auf höchstem Qualitätsniveau anzubieten.

Haben Sie ebenfalls spezielle Anforderungen an eine Beleuchtung? Schreiben Sie uns via info@kenny-design.ch oder rufen Sie uns an +41 61 545 99 10: Wir entwickeln auch für Sie die Lösung, die Ihren Bedürfnissen exakt entspricht.